HAUKE BROST-VERLAG:

DIE CHRONIK

 

März 2012 Beginn der Produktion „Die Tote von Tammensiel“, zu-nächst als Hörbuch, dann als ge-drucktes Buch bzw. E-Book. „Die To-te von Tammensiel“ erscheint 2013 auf einer Nordsee-Insel und wird hier in Kaufläden, Restaurants und Ho-tels angeboten. Gleichzeitig ist der Krimi jedoch im Buchhandel, bei Amazon und als E-Book in allen For-maten erhältlich.


„Die Tote von Tammensiel“: Eine Landfrau liegt erwürgt auf dem Park-platz vom Supermarkt. Den Watf-führer durchbohrt eine Seenotret-tungsrakete. Und ein Krabbenfischer rast mit seinem Auto in die See. Mit den Kommissaren lernt der Leser die faszinierende Landschaft im nord-friesischen Wattenmeer kennen und erfährt vieles, was in keinem Reise-führer steht.


März 2014 Eine erste Bilanz des Testmarktes ergibt ein positives Er-gebnis.


April 2015 Der Businessplan steht. ÜbersetzerInnen für die US-engli-schen und japanischen Ausgaben der Krimi-City Guides sind gefunden.


Mai 2015 Als Partner im presse-rechtlichen Bereich wird die Berliner Anwaltskanzlei Härting und Partner, spezialisiert auf Presse- und Urhe-berrecht, gewonnen.


Dezember 2015: Inbetriebnahme der „Rollenden Redaktion“. Sie be-steht aus einem Redaktionsraum, einem Wohn-Schlafbereich mit Kü-che/Bad und einem mitgeführten Pkw und bietet auch für wochen-lange Recherche-Reisen zu den Schauplätzen der Krimi-City Guides den notwendigen Komfort.


Mai 2016: Umzug in die neuen Re-daktionsräume in Böklund (Schles-wig-Holstein).


Juli 2016: Vor Ort-Recherche in Füssen/Allgäu für den Krimi-City Guide „Tatort Neuschwanstein –Sightseeing mit dem Kommissar“, Fertigstellung des Manuskriptes, Vorbereitung der Drucklegung, Auf-bau des örtlichen Vertriebssystems. Als Partner wird der Fotograf Ulrich Haas aus Memmingen („FOTO-KUNST“, www.ulrichhaas.com) ge- wonnen, von dem die Cover-Fotos sind und der die Umschlagseiten lay-outet sowie die technischen Abläufe überwacht. Mehr hier. Wir freuen uns über einen positiven Bericht in der „Allgäuer Zeitung“ (hier).


Den Vertrieb übernimmt die Agentur STEPOVER-PROMOTION.


Die IT-Beratung übernimmt die Agentur Robert Breiner, Hamburg.


Das Pilot-Projekt

Krimi-City Guide 1

August 2016 Vor Ort-Recherche in Rüdesheim/Rhein für den Krimi-City Guide „Tatort Drosselgasse – Sightseeing mit dem Kommissar“. Oben sehen Sie das fertige Cover und die Rückseite. Wir freuen uns über einen positiven Bericht im „Wiesbadener Ku-rier“ (hier). Druck des Krimi-City-Guides „Tatort Neuschwanstein – Sightseeing mit dem Kommissar“.


September 2016 Der Krimi-City Guide „Tatort Droselgasse – Sightseeing mit dem Kommissar“ ist fertig und wird gedruckt.


Oktober 2016: Auslieferung des Krimi-City Guides „Tatort Neuschwanstein – Sight-seeing mit dem Kommissar“ an die Vertriebsstellen in Füssen und Hohenschwangau. Beginn der Arbeit am Krimi-City Guide „Tatort Heidelberger Schloss“ (Vor Ort-Recherche).


November 2016: Auslieferung des Krimi-City Guides „Tatort Drosselgasse – Sight-seeing mit dem Kommissar“ an die Vertriebsstellen in Rüdesheim. Der Krimi-City Guide „Tatort Heidelberger Schloss – Sightseeing mit dem Kommissar“ ist druckreif.


Dezember 2016: Beginn der Arbeiten am Krimi-City Guide „Tatort Kölner Dom – Sightseeing mit dem Kommissar“. Der Hauke Brost-Verlag hat zum Jahresende insgesamt 40 Vertriebsstellen für die Krimi-City Guides – immer dort, wo die meisten Touristen sind.


Januar 2017: Die Rhein-Neckar-

Zeitung berichtet über das

Projekt. Den Text finden Sie

hier.


Februar 2017: Redaktionsschluss

für die erste Auflage des Krimi-

City Guides „Tatort Heidelberger

Schloss – Sightseeing mit dem

Kommissar“. Vom Krimi-City Guide

„Tatort Neuschwanstein –

Sightseeing mit dem Kommissar“

liegt die zweite Auflage vor. Beginn

der Arbeiten am Krimi-City Guide

„Tatort Rothenburg ob der Tauber –

Sightseeing mit dem Kommissar“.


März 2017: Auslieferung des Krimi-

City Guides „Tatort Heidelberger

Schloss – Sightseeing mit dem

Kommissar“.


Mai 2017: Beginn der Arbeiten

am „Kochkurs für Kerle im

Camper“.


Krimi-City Guide 2

Hier geht`s zu den einzelnen Krimi-City Guides

Krimi-City Guide 3

Wenn Sie mehr wissen wollen: