TATORT DROSSELGASSE

 

Cover (re.) und Rückseite

HIER KÖNNEN SIE DEN TATORT-CITY GUIDE

JETZT KAUFEN

Tourist-Information

Rheinstr. 29a


Gasthaus „Hannelore“

Drosselgasse 1-2


Weinhaus „Drosseleck“

Drosselgasse 7


Hotel-Restaurant „Lindenwirt“

Drosselgasse / Amselstr. 4


Kloster-Buchhandlung


Berg`s Alte Bauernschänke

Assmannshausen


Weinmuseum Rüdesheim


Oil-Tankstelle

Geisenheimer Str. 34-36

65385 Rüdesheim


Und direkt beim Verlag per Mail: haukebrost@icloud.com

Ab drei Ex. versandkostenfrei






Hotel-Restaurant „Zum Grünen Kranz“

Oberstraße 42-44


„Winzerkeller“

Oberstraße 33


Brühl`s Hotel Trapp

Kirchstraße 7


Hajo`s Hotel Germania

Rheinstraße 10


Campingplatz Rüdesheim


Hotel „Zwei Mohren“

Assmannshausen


Hotel Kesseler

Assmannshausen


Bücherstube Lauer

Schwalbacher Str. 4

Eltville


Bücher-Schweikhard

Schmittstr. 33-35

55411 Bingen

www.schweikhard.de


Buchhandlung Untiedt

Winkeler Str. 47, 65366 Geisenheim

Rheingaustr. 47, 65375 Oestrich-Winkel

Schwalbacher Str. 3a, 65343 Eltville



TATORT DROSSELGASSE - SIGHTSEEING MIT DEM KOMMISSAR

DIE STORY


Ein toter Winzer in der Drosselgasse, eine Leiche auf dem Rhein. Ein Angler, der eine selt-same Maske vorbei schwimmen sah. Und ein gigantisches Bauprojekt: In den Weinbergen oberhalb von Rüdesheim soll ein Luxus-Hotel entstehen! Die Kommissare von der Kripo Wiesbaden ermitteln und kommen einem Korruptionsskandal auf die Spur. Viele kleine Rüdesheimer Winzer sind um ihr Lebenswerk betrogen worden. Liegt hier das Mordmotiv? Zunächst kennt nur der Rüdesheimer Pfarrer die ganze Wahrheit...


Die Krimi-Story ist spannend, aber fast noch spannender sind die Ausflüge in die Ge-schichte von Rüdesheim. Die Leser erfahren vieles, was in keinem Reiseführer steht. Wer weiß schon, welche Rolle eine nasse Zündschnur bei der Eröffnung des Niederwalddenk-mals spielte? Oder warum eine Tafel am Rheinufer an die Toten auf den Gleisen erinnert? Wer hat dort einen Gingko Biloba gepflanzt? Und warum heißt die Parallelstraße von der Drosselgasse ausgerechnet Amselstraße?


Alle Locations sind echt. Die Leser bekommen ganz nebenbei interessante und hoch ak-tuelle Hotel- und Gastrotipps. Wo man in Rüdesheim am besten aufgehoben ist: Sehen Sie es mit den Augen des Kommissars...

€ 9,90

ISBN 978-3-00-054384-5


zu bestellen auch direkt

beim Autoren:

haukebrost@icloud.com


Eine persönliche Widmung ist möglich.